Ergebnisssicherung

Methoden - Ergebnissicherung

JE TRANSPARENTER DAS ERGEBNIS, DESTO KLARER DAS VERSTÄNDNIS.

Was bewirken nackte Zahlen und schöne Grafiken? Zunächst einmal nichts!

Erst wenn die entsprechenden Schlussfolgerungen gezogen werden, ist die Möglichkeit einer zielgerichteten und zukunftsorientierten Nutzung gegeben. Die besten Informationen werden erst wertvoll, wenn sie unser Handeln leiten.

Wir setzen auf praxisnahe Lösungen für den Transfer im einrichtungsspezifischen Kontext. Eine ausführliche Präsentation der Ergebnisse bietet hier erste richtungsweisende Impulse.

Transferworkshops, Coachingmaßnahmen und eine zielgerichtete Begleitung durch unsere Partnerorganisationen ermöglichen bei Bedarf die Unterstützung hinsichtlich organisationsinterner Entwicklungsprozesse. Der optimale Nutzen ist so für alle Beteiligten garantiert.

Aktuelles

Mitarbeiterbefragung in der Kplus Gruppe

 

Rahmenvereinbarung für kirchliche Krankenhäuser 2018 – das Erfolgsprojekt geht in eine weitere Runde…

 

Geschäftsstelle bis 09.01.2017 geschlossen