Rahmenvereinbarung für kirchliche Krankenhäuser 2018 – das Erfolgsprojekt geht in eine weitere Runde…

Kirchliche Krankenhäuser in Deutschland, die Mitglied im DEKV oder KKVD sind, profitieren auch 2018 wieder mehrfach durch eine mit den beiden größten Krankenhausverbänden Deutschlands abgeschlossene Rahmenvereinbarung:

  1. Eine auf Basis des validierten PEO®-Fragebogens (Patients' Expert Opinion) durchgeführte Patientenbefragung erlaubt, die Patientenzufriedenheit im eigenen Krankenhaus auf höchstem Niveau messen zu können.
  2. Die ausgefeilte, über Jahre erprobte Methodik führt u. a. mithilfe eines detaillierten bundesweiten Häuser- und Fachabteilungsbenchmarks zu aussagekräftigen Ergebnissen, die tatsächlich Veränderungsprozesse initiieren können.
  3. Der PEO®-Fragebogen ist jederzeit hausindividuell erweiterbar und kann in Fachabteilungen aller Größen eingesetzt werden.
  4. Ein modularer Aufbau ermöglicht detaillierte Aussagen für spezialisierte Abteilungen wie Geburtshilfe, Pädiatrie, Psychiatrie oder auch Darm-, Brust- und Endoprothetikzentren.
  5. Das Thema „Patientensicherheit“ ist in die Befragung integrierbar und kann so ganz nebenbei evaluiert werden. (“Through the patient's eyes.”)
  6. Der PEO®-Fragebogen selbst unterliegt einer kontinuierlichen Weiterentwicklung: sowohl methodisch als auch inhaltlich wird das Instrument jährlich überarbeitet und an die jeweils aktuellen Herausforderungen im Krankenhaussektor angepasst.
  7. Attraktive Sonderkonditionen ermöglichen, die Patientenbefragung komplett auszulagern und die freien Ressourcen für andere wichtige, interne Projekte zu verwenden.

Wünschen Sie weitere Informationen? Wir stehen Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung!  >> Kontakt

IQME GmbH -
Januar 2018

 

Aktuelles

Von der Pflicht zur Kür – Spezialbefragung für Endoprothetikzentren

 

Krankenhausportal „qualitätskliniken.de“ zum Ende des Jahres 2018 eingestellt…

 

IQME Datenschutz-Update